Logo

Home   |  Über uns   |  Aktuell   |  Auftritte   |  Galerie   |  CD   |  Kontakt   |  Links

Tenor

Das Tenor, auch Soprano oder Melody genannt, besticht durch die prägnante Tonfärbung. Das kleinste "Fass", richtigerweise Pan, weist 28 Töne auf. Wie bereits die Zweitnamen andeuten bestreitet dieses Instrument die Melodie und verleiht den Stücken den Ohrwurmcharakter. Neben dem Singel-Pan verfügen wir auch über ein Double Tenor. Dieses besteht aus zwei Pans mit je 15-17 Tönen und erreicht somit die Tonweite von zweieinhalb Oktaven.

 

Name Emanuel Caluzi
dabei seit 2001
spez. Aufgabe Präsident
Name Silvia Danuser
dabei seit 1997
spez. Aufgabe Gründungsmitglied, Aktuarin

 

Pan mit Sticks